Planet Diversity World Congress on the Future of Food and Agriculture

Gentechnisch veränderte Bäume

Die Biokraftstoffkomponente, Auswirkungen auf Wälder und die Kampagne zur biologischen Vielfalt

Organisatorin: Anne Petermann (Global Justice Ecology Project)

Redner: Ricarda Steinbrecher, (EcoNexus, Vereinigung dt. Wissenschaftler),
Lucy Sharrat (Kanada, Biotechnology Action Network),
Orin Langelle (Global Forest Coalition, STOP GE Trees Campaign).


Frankentrees Invade UN Biodiversity Convention. Photo by Langelle GJEP-GFC

Outline:
1) Die potentiellen sozialen und ökologischen Auswirkungen von gentechnisch veränderten Bäumen; Gegenpropaganda der Industrie

2) Darstellung der Zusammenhänge zwischen Biokraftstoffen und gentechnisch veränderten Bäumen und mögliche Auswirkungen auf Wälder und vom Wald abhängige Bevölkerungsgruppen

3) Überblick über Ländern, die die Technologie mit Feldversuchen betreiben und die beabsichtigen, gentechnisch veränderte Bäumen zum Plantagenanbau in andere Länder zu exportieren

4) Vorbereitung auf die Vertragsstaatenkonferenz zur biologischen Vielfalt (COP9), wo Aktivisten aus der ganzen Welt ein Moratorium des Einsatzes von gentechnisch veränderten Bäumen in der Umwelt fordern werden.

5) Erstellen eines Aktionsplans zu gentechnisch veränderten Bäumen für die Konferenz

Your contribution on this subject

» Go to the forum of this workshop

Neueste Beiträge

Genetically Engineered TreesArbres Génétiquement ModifiésGentechnisch veränderte BäumeArboles transgénicos

Das Organisationsteam