Planet Diversity World Congress on the Future of Food and Agriculture

Vielfältig und Lokal: Planet Diversity in Bonn

Herbstfest zu Gunsten von Planet Diversity

Wir laden ein

Wann:    Samstag, den 18. Oktober 2008, ab 18.30 Uhr

Wo:        Biobauernhof „Gut Ostler“, Burgweg 19, 53123 Bonn-Messdorf   

Nach unserem großen Einsatz bei der Vorbereitung und Durchführung der Planet Diversity Veranstaltungen im Frühling, wollen wir jetzt im Herbst ein Wiedersehen bei gutem Essen, Film, Gedankenaustausch und Verkauf von schönen Geschenken zu Gunsten der weiteren Arbeit von Planet Diversity feiern.

"Gastgeber“ ist der Verein „Women and Life on Earth“ – Frauen in internationaler Zusammenarbeit für Frieden, Ökologie und soziale Gerechtigkeit e.V. (WLOE), unter Mithilfe einigeMitglieder des Bonner Planet Diversity Teams.

Auf dem Abendprogramm steht u.a. die Premiere des Kurzfilms „Frauen von Planet Diversity“, der Planet Diversity - Demonstration, Festival und Kongress - aus Frauenperspektive zeigt und der Teil eines größeren Doku-Projekts ist.

Gruppen haben die Möglichkeit, ihre Arbeit an einem Infotisch vorzustellen, und ein ‚offenes Mikro’ bietet die Gelegenheit, Ideen und Aktionen auszutauschen

Für das internationale (Herbst-) Essen bitten wir um eine Spende von mindestens 5 Euro. Auch freuen wir uns über Spenden von Essen (Salate, Nachtisch, Kuchen) oder Geschenke für den Verkauf zu Gunsten von Planet Diversity - Details hierzu folgen in Kürze.

Zu diesem Treffen laden wir ganz herzlich ein. Wer einen Beitrag leisten oder Karten reservieren möchte, wende sich bitte an die Planungsgruppe: info@wloe.org

Gut Ostler Wegbeschreibung

                                         --------------

Planet Diversity dankt allen helfenden Händen und privaten Gastgebern!

Planet Diversity konnte nur mit der Unterstützung vieler freiwilliger Helfer gelingen. Etwa 100 freiwillige Helfer haben dazu beigetragen, Planet Diversity zu diesem großen Erfolg zu machen. Jeder einzelne Beitrag war wichtig. Täglich erreichen uns von Teilnehmern Emails und Faxe, die voll des Lobes sind.

"You are doing an excellent job that you must continue. I once again thank you for your wonderful hospitality. I admire your hard work and those countless volunteers ... who have pulled the congress to a successful global event. Cheers!", schrieb z.B. ein Teilnehmer aus Indien.

"Die Vielfalt der Welt zu Gast bei Freunden" - um möglichst vielen Menschen die Teilnahme an der Demonstration, dem Festival und dem Kongress zu ermöglichen, waren wir dankbar für jedes Angebot einer privaten Unterkunft.

Wir haben Dank Ihnen und Euch rund 80 Gäste in privaten Unterkünften unterbringen können. Die Gastfreundschaft brachte unseren TeilnehmerInnen das Land, das sie besuchten, auf persönliche Art näher. Sie haben neue Bekanntschaften gemacht und konnten so vielleicht tiefere Einblicke gewinnen als der Kongress allein vermittelt hat.

Für all dies danken wir Ihnen und Euch und hoffen, dass wir noch viele Gelegenheiten finden werden, uns wieder zu treffen oder noch einmal zusammen zu arbeiten: regional, fair und gentechnikfrei!

Weiter zu den Presseberichten und Videos.

Nach oben

Planet Diversity in BonnPlanète Diversité à BonnPlanet Diversity in BonnPlanet Diversity en Bonn

Das Organisationsteam